Wandertag der Meulenwald-Schule

Sport, Spiel und Spaß – Wandertag der Klasse 5

Bei wunderbarem Wanderwetter machten sich die Schüler und Schülerinnen der Klasse 5 zusammen mit ihrer  Klassenlehrerin, Frau Ackva und Frau Kaltenborn-Reiter auf den Weg nach Longuich. Entlang der Mosel, wo im frühen Dunst Enten und Schwäne beobachtet werden konnten, leckere Brombeeren am Wegrand und viele Nacktschnecken im regennassen Gras ließen keine Langeweile aufkommen.

P1170006

P1170009

Auf dem Spielplatz in Longuich konnten sich alle herrlich austoben, miteinander spielen und neue Dinge ausprobieren.

P1160928 P1160919 P1160815

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gestärkt mit frischem Brot, Käse, Humus, kleinen Würstchen und Aprikosenmuffins ging es am Triolago vorbei weiter nach Riol zur Sommerrodelbahn.

P1160788

 

Dort genossen die Schüler die herrliche Aussicht und die schnelle Fahrt  hinunter zur Talstation.

 

P1170021

P1170027

Der Linienbus brachte am Nachmittag alle müde, aber froh zur Schule zurück.

P1160776

„Heute habe ich richtig viel gelernt, obwohl ich gar nicht in der Schule war!“ fasste Enriko den Tag sehr passend zusammen.

Wandertag der Klasse 8 in Trier

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 trafen sich am Wandertag nicht wie gewohnt in Schweich an der Schule, sondern am Hauptbahnhof in Trier. Von dort aus machten sie sich auf den Weg durch die Stadt Trier und besichtigten und informierten sich über wichtige Bauwerke der Stadt. Zuerst wurde das Amphiteater in Augenschein genommen. 

20170905_094922

20170905_103113

 

20170905_094930

DSC07456

 

Danach standen die Kaiserthermen auf dem Programm.

 

20170905_111307

20170905_110929

Natürlich durften ein Besuch im Dom und die “Porta” ebenso wenig fehlen wie ein kleiner Stadtbummel in Kleingruppen.

Ein entspannter Wandertag mit vielen Eindrücken und vertieftem Wissen endete am Nachmittag wieder am Hauptbahnhof.

20170905_142357