Wandertag – strahlender Sonnenschein und lohnende Ziele

Bei strahlendem Sonnenschein und gut gelaunt machten sich am 12.09.2016

alle Schülerinnen und Schüler der MWS mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf

zu einer ganztägigen Wanderung – mit ganz unterschiedlichen Zielen.

_________________________________________________________________________

Klasse 6

Wir, die Klasse L 6, starteten kurz nach acht an der Schule und machten uns auf den Weg nach Riol.

Dort erwartete uns um 11 Uhr eine Führung durch die Kläranlage.

Schon wenige hundert Meter nach Verlassen der Schule wurde es für uns alle anstrengend, denn wir mussten einen steilen Weg gehen, um nach oben in die Weinberge zu gelangen. Dort angekommen, wurden wir mit blauem Himmel und einer wunderschönen Aussicht auf das Moseltal belohnt.

 

img_6405
Klasse 6 auf dem Moselsteig mit herrlichem Blick

Nach einer kurzen Frühstückspause in der Sonne machten wir uns auf den Weg zur Kläranlage. Dort waren wir zu einer Führung um 11 Uhr verabredet. Nach der interessanten Führung, bei der wir uns zwischendurch immer mal wieder die Nase zuhalten mussten, freuten wir uns auf eine schattige Mittagspause.

Anschließend gingen wir den Radweg entlang und besuchten den “Mehrgenerationenplatz” in Longuich. Auch hier war es gut, schattige Plätze finden zu können, denn mittlerweile war es sehr heiß.

Mit einem Eis in der Hand wanderten wir gegen 15.00 Uhr zurück zur Schule . 

_______________________________________________________________________

Klasse 7

Unser Wandertag führte uns ins wunderschöne Saarland.

2016-09-12-wandertag-klasse-l7-klein-26
Saarschleife – Naturwunder im Saarland

Erstes Ziel war der “Wolfspark-Werner-Freund” in Merzig.

2016-09-12-wandertag-klasse-l7-klein-9

Im Merziger Wolfspark “Werner Freund”

Der Wolfspark ist in seiner Form einzigartig, da hier Wölfe aus vielen Teilen der Erde leben und in ihrem unterschiedlichen Verhalten erforscht und verglichen werden können. 

Die Wölfe leben so natürlich wie möglich. Zur besseren Beobachtung und Versorgung haben die Wölfe nur zu wenigen Menschen als Bezugspersonen direkten Kontakt.

2016-09-12-wandertag-klasse-l7-klein-4
Wandern und Besonderes erleben im schönsten Bundesland

 

Zweites Ziel war der Baumwipfelpfad in Orscholz.

Seit 23. Juli 2016 ist der 1.250 Meter lange Pfad mit spektakulärem Aussichtsturm oberhalb des Naturwunders Saarschleife eröffnet. 

 

2016-09-12-wandertag-klasse-l7-klein-23
Pause mit tollem Blick

Der Höhepunkt des Pfads ist im wahrsten Sinne des Wortes der ca. 42 Meter hohe Aussichtsturm. Auf der Plattform angekommen wird man mit einem einzigartigen Rundblick über die Landschaft des Naturparks Saar-Hunsrück belohnt – ins Tal der Saarschleife und bei klarer Sicht sogar bis zu den Vogesen.

 

2016-09-12-wandertag-klasse-l7-klein-24
Blick ins Saartal